• header2014_36.jpg
  • header2014_30.jpg
  • header2014_07.jpg
Start Aktuelles 2019-04-06 Neue Fahrradständer
2019-04-06 Neue Fahrradständer
Geschrieben von: Berndt Langrock   
Samstag, 06. April 2019 um 00:00 Uhr

Acht neue Fahrradständer zum 10-jährigen Bestehen des Trägervereins DGH

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen des Trägervereins Dorfgemeinschaftshaus Gielsdorf e.V. wurde am Samstagnachmittag, 06. April 2019, eine Batterie von acht neuen Fahrradständern in Betrieb genommen, die von der Firma Innogy mit ca. 1700 € finanziert wurden. Im Beisein von Frau Martina Meyer, Kommunalbetreuerin der Innogy, und vielen weiteren Gästen erfolgten die letzten Handgriffe zur Verschraubung der Fahrradständer durch Vereinsmitglieder in Pullovern der Innogy.

Dr. Rolf Schumacher, Bürgermeister von Alfter, betonte am Abend des gleichen Tages in seiner Festansprache: „Wenn ich heute mit dem Fahrrad am Dorfgemeinschaftshaus entlang fahre, geht mir das Herz auf“. In seinem Grußwort in der Festschrift des Vereins hatte er zuvor seine anfänglich skeptische Zurückhaltung zum Bau des Dorfhauses gestanden. Inzwischen haben aber alle Akteure des Vereins ihn überzeugt, was für ein wichtiger Treffpunkt von Alteingesessenen und Zugezogenen, für Jung und Alt, für die Gielsdorfer Gemeinschaft entstanden ist.

Elke Thomer, Ortsvorsteherin von Gielsdorf, betonte in ihrer Festansprache ihre große Freude über das intensive Zusammengehörigkeitsgefühl, das in unserem Dorfgemeinschaftshaus bei unterschiedlichsten Veranstaltungen, bei Brauchtums- und Vereinsfesten sowie bei privaten Feiern gelebt wird.

Nun können neben unserem Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher auch alle anderen Gäste des Dorfhauses Gielsdorf – und natürlich auch die Besucher des nah gelegenen Spielplatzes – das Fahrrad benutzen und in den neuen Fahrradständern abstellen. Damit wird der oftmals überfüllte Parkplatz für die Autos sinnvoll entlastet.




Möglicherweise gelingt es unserem Verein auch, im nächsten Jahr zum 1. Mai das Dorfgemeinschaftshaus Gielsdorf in die schon traditionelle Fahrradtour „Alfter bewegt“ als zusätzlichen Anlaufpunkt mit einzubeziehen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in unserem schönen Dorfhaus. Vielleicht möchten sie auch gerne Vorschläge zur Weiterentwicklung rund um das Dorfhaus Gielsdorf einbringen! Auch heißen wir Sie herzlich willkommen, wenn Sie sich mit den in der Vereinssatzung formulierten Zielsetzungen ehrenamtlich mit im Verein einbringen möchten.

Bilder: B.Langrock