• header2014_27.jpg
  • header2014_09.jpg
  • header2014_30.jpg
Start Veranstaltungen 02.02. Yassmo & friends
Freitag, 21. Dezember 2018 um 00:00 Uhr

:: the soul of jazz :: YASSMO‘ featuring ANTONIO FUSCO

Unter dem Motto „the soul of jazz“ trifft der Soulsänger und Keyboarder Yassmo‘ auf den italienischen Avantgarde Jazzdrummer Antonio Fusco, um gemeinsam den Soul im Jazz zu ergründen.

In 2010 sein Diplom am Konservatorium Giuseppe Verdi in Mailand absolviert, ist dieser heute ein international gefragter Jazzdrumer und wurde bereits zu diesem Zeitpunkt von den Zeitschriften MUSIKATENEO-Magazin, BATTERIA E PERCUSSIONI, SENZA BARCODE und JAZZIT-Magazin interviewt und als italienische Avantgarde gefeiert.

 

Erstmals trafen Fusco und der Komponist und Produzent Yassmo' bei einer Reunion-Session musikalischer Weggefährten aufeinander. Fusco – zu dieser Zeit zufällig in Bonn – sprang als Drummer ein. Aus anfänglicher Sympathie für die Improvisationsfreude und hohe Spontaneität beider Musiker, wuchs die Idee zu einem gemeinsamen Konzert mit Yassmo'-eigenen „tunes“ im Spanungsfeld von soul und jazz. Eine besondere Begegnung mit offenem Ende… . Hervorragende Ergänzung erfährt das italo-germanische Soul-Jazz-Projekt um zwei weitere herausragende Instrumentalisten – den Saxophonisten und EWI-Spieler Danh Thai sowie den in Bonn lebenden russischen Jazz- und Fusiongitarristen Igor Lazarev (Lazarev Projekt Group).


BESETZUNG:
Danh Thai - ewi
Igor Lazarev - guitar
Antonio Fusco - drums
Yassmo' - vocals, rhodes, moog